Eingang-Verwaltung.jpg
DRK-Nordsee-Reha-Klinik Goldene SchlüsselDRK-Nordsee-Reha-Klinik Goldene Schlüssel

DRK-Nordsee-Reha-Klinik Goldene Schlüssel

Imagefilme unserer Einrichtungen

Fachklinik für interdisziplinäre Ganzheitsmedizin

Lage
Die DRK-Nordsee-Reha-Klinik Goldene Schlüssel liegt an der Spitze der Halbinsel Eiderstedt im Nordseeheil- und Schwefelbad St. Peter-Ording, direkt am UNESCO Weltnaturerbe Schleswig-Holsteinisches Wattenmeer. Die Ursprünge gehen bis in das Jahr 1913 zurück. Als Nordseekuranstalt wurde die Klinik 1955 dem DRK-Landesverband übergeben. Ihren heutigen Namen trägt sie seit 1993.

Ausrichtung

Stationäre Heilverfahren und Rehabilitationsmaßnahmen, Vorsorgemaßnahmen, Krebsnachsorge und private Sanatoriumskuren für Erwachsene gehören zum Angebot. Darüber hinaus ist die DRK-Nordsee-Reha-Klinik Goldene Schlüssel als Einrichtung für Anschlussbehandlungen (AHB / AR) anerkannt. Grundlage aller Behandlungen ist die Schulmedizin, aber auch Naturheilverfahren werden in das Behandlungskonzept integriert.

Indikationen
Pneumologie, Kardiologie, Orthopädie, Dermatologie
Nebenindikationen: Allergologie, Onkologienachsorge, Stoffwechselerkrankungen wie Diabetes, psychosomatische Begleiterkrankungen

Besonderheiten

  • Ganzheitsmedizinisches Behandlungskonzept
  • Großes Fachärzteteam mit umfänglichen Weiterbildungsermächtigungen
  • Umfangreiches diagnostisches und therapeutisches Spektrum
  • Strukturierte Patientenschulungen
  • Heilsames Nordseereizklima
  • Präventionsprogramme (§ 20 SGB V)

Hier kommen Sie direkt zur Homepage der DRK-Nordsee-Reha-Klinik Goldene Schlüssel

Kontakt

DRK-Nordsee-Reha-Klinik
Goldene Schlüssel
Im Bad 102
D-25826 St. Peter-Ording

Telefon: +49 (0)4863 702-0
Telefax: +49 (0)4863 702-103
E-Mail senden